Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
1

Größter Bierkonzern in Österreich

Größter Bierkonzern schenkt Österreich ein
Anheuser-Busch InBev, derzeit weltweit größter Bierkonzern, eröffnet nun ein Büro in Wien.

„Mit 600 Jahren Brautradition und großartigen internationalen Marken wie Bud, Corona und Stella Artois aber auch feinen Spezialitäten wie Leffe und Franziskaner werden wir den Geschmack der Bierliebhaberinnen und Bierliebhaber noch besser treffen,“ zeigt sich AB InBev Country Manager Lennart Kübler optimistisch den österreichischen Markt aufzumischen.

Die AB InBev, mit Sitz in Leuven, Belgien besitzt sieben der zehn globalen Biermarken und ist eine mehrfach börsennotierte AG. Das 500 Biermarken zählende Portfolio umfasst u.a. Antarctica, Harbin, Victoria, Löwenbräu, Spaten, Becks, Franziskaner, Skol, Brahma und Aguila. AB InBev – www.ab-inbev.com – unterstützt aber auch den verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol: www.verantwortungsvoll.at.

Pro Jahr produziert das Unternehmen über 550 Millionen Hektoliter (hl) Bier mit einem Umsatz von rund 48,8 Milliarden Euro weltweit. Das Unternehmen ist in 150 Ländern vertreten und beschäftigt 200.000 Menschen in 50 Ländern.

Ist doch Österreich ein traditionelles Bierland, mit aktuell 312 Braustätten die über 1.000 Biere produzieren, laut dem Jahresbericht des Verbands der Brauereien Österreich (06/2019).

Jährlich werden in Österreich fast 9,8 Mio hl Bier gebraut und der Pro-Kopf-Konsum liegt bei rund 104 Litern. Dabei werden etwa 870.000 hl Bier jährlich importiert.

Fotocredit: leisure_Christian Jobst

One comment on “Größter Bierkonzern in Österreich

  1. Sehr aktuell das Bild. Corona läuft nicht mehr.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top