Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

43-Jähriger wegen Mordversuchs vor Gericht

Ein 43-jähriger Mann steht am Mittwoch in Wels vor Gericht, nachdem er im Oktober des vergangenen Jahres in Gmunden seine Ex-Frau auf offener Straße niedergestochen haben soll.

Der Mann muss sich am Mittwoch vor dem Landesgericht Wels wegen versuchten Mordes an seiner damals 35-jährigen Ex-Frau verantworten. Der Vorfall soll sich am 02. Oktober 2019 auf offener Straße in Gmunden ereignet haben.

Der Mann soll seine Ex-Frau mit dem Messer angegriffen haben, er bestreitet dies und erklärte, dass sich die Frau mit dem Messer selbst verletzt habe.

Der Prozess findet am Mittwoch unter besonderen Covid-19-Schutzvorkehrungen statt. Die Geschworenen sitzen beispielsweise im Publikumsbereich, Publikum – sprich die Öffentlichkeit – ist bei der öffentlichen Verhandlung nicht zugelassen.

Ein Urteil könnte noch am Mittwoch gesprochen werden.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top