Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Magistrat Wels sperrt auf

Magistrat Wels öffnet für Parteienverkehr
„Wels kehrt langsam wieder zum Normalbetrieb zurück“, freut sich Bgm. Dr. Andreas Rabl über die positive Entwicklung.

So öffnet das Magistrat Wels ab 4. Mai wieder seine Pforten für den Parteienverkehr. Allerdings muss jeder der Erledigungen nachgehen will, sich telefonisch anmelden und die allgemeinen Hygienebestimmungen, wie den Sicherheitsabstand und das Tragen einer MNS-Maske einhalten.

Die Mitarbeiter des Magistrates, die vermehrt Kundenkontakt haben, werden durch eine Plexiglasscheibe geschützt. Das Bürgerservice, welches auch in den vergangenen Wochen teilweise geöffnet war und wo man Anträge abgeben konnte, starten voraussichtlich den Vollbetrieb Mitte Mai.

Das Passamt erwartet heuer einen großen Ansturm, laufen doch 1. Million Pässe österreichweit ab. Ebenfalls ab 4. Mai können Pässe wieder nach telefonischer oder elektronischer Terminvereinbarung beantragt werden.

Und heiraten kann man auch wieder. Aufgrund der aktuellen Situation rechnet das Standesamt allerdings mit weniger Trauungen – verglichen mit dem Monat des Vorjahres.

Fotocredit: Stadt Wels

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top