Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Feuerwehr rettet Rehbock aus dem Mühlbach

Die Feuerwehr stand Dienstagvormittag in Wels-Innenstadt bei einer Rettung eines Rehbocks aus dem Mühlbach im Einsatz.

Das Reh trieb offenbar im Mühlbach und kam im Bereich eines Fuß und Radwegs ans Ufer. Die Feuerwehr wurden zu dem augenscheinlich geschwächten Tier alarmiert.

Ein Holzgeländer musste entfernt werden, um das Reh retten zu können. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte den Rehbock einfangen, vor Ort war dann aber vorerst noch unklar, ob das Tier tatsächlich geschwächt ist oder unter anderem aufgrund der Notlage nur sehr scheu reagiert hat.

Ein Jäger wurde verständigt, die Feuerwehr brachte in Absprache mit dem Jäger daraufhin aus dem Stadtzentrum. Ein Jäger wird in weiterer Folge beobachten, ob sich der Rehbock vom Zwischenfall wieder erholt.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top