Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Warnung vor Fake-Mails

Derzeit kommt es in Oberösterreich vermehrt zu Betrugsversuchen, bei der sich die Betrüger in einem E-Mail als Finanzamt ausgeben.

Der Text lautet unter anderem wie folgt:
“Sehr geehrte FinanzOnline-Teilnehmerin, sehr geehrter FinanzOnline-Teilnehmer,

Ihre Steuerrückerstattung von 1.850 EUR wurde zurückerstattet.
Klicken Sie einfach auf https://finanzonline.bmf.gv.at/rückerstattung und genehmigen Sie diese Transaktion.

Hinweis: Diese Nachricht wurde automatisiert erstellt. Bitte antworten Sie nicht darauf.

Freundliche Grüße
Ihr Finanzamt”.

Das Landeskriminalamt warnt Empfänger dieser E-Mails eindringlich davor den darin enthaltenen Link zu öffnen.

Der Computer könnte dadurch mit Schadsoftware infiziert werden, warnt die Polizei.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top