Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Ford zum Rekord – 2020

„Gut jedes fünfte Nutzfahrzeug auf Österreichs Straßen ist ein Ford“, so der Generaldirektor Danijel Dzihic von Ford.

Tatsächlich überholt Ford in Österreich nun nach den ersten vier Monaten 2020 mit einem bisherigen Marktanteil von über 21% seinen stärksten Mitbewerber VW.

Im Jahr 2019 lag das Unternehmen Ford Motor Company Austria mit 19,8 % Marktanteil dicht hinter VW, welches mit 20,2 % die Marktführung behauptete.

Immerhin erreichte die Ford Motor Company Association 2019 zum vierten Mal in Folge bei PKW und Nutzfahrzeugen eine Volumenssteigerung und damit den höchsten Marktanteil seit 2002.

Als Highlight kürte eine transeuropäische Jury aus 25 Fachjournalisten Ende 2019 den Ford Transit Custom Hybrid als neuen „International Van of the Year 2020“.

Rund 52.000 Mitarbeiter sind aktuell bei Ford Europa in Produktion, Verkauf und Service in eigenen Niederlassungen beschäftigt welche 50 Märkte bedienen, ergänzt von weiteren 66.000, welche in Joint Ventures und anderen Geschäftsbereichen tätig sind.

In Europa wurden bereits 1903, dem Gründungsjahr der Ford Motor Company, die ersten Fahrzeuge assembliert und vertrieben. Die serienmäßige Produktion startete dann 1911.

Heute produziert die Ford Motor Company, mit Hauptsitz in Dearborn, Michigan, USA die Marken Ford und Lincoln in sechs Kontinenten und beschäftigt weltweit ungefähr 203.000 Mitarbeiter.

Fotocredit: Ford Motor Company

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top