Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Plogging für Sauberkeit

Leider hat sich in den letzen Wochen im ganzen Marchtrenker Ortsgebiet viel Müll angesammelt.

Deshalb entschied sich Bgm. Paul Mahr mit einem Team aus freiwilligen Helfern zum „Plogging“, einer gezielten Aktion zur Landschaftssäuberung nach skandinavischen Vorbild und erhält dabei tatkräftige Unterstützung von der „Jungen Generation Marchtrenk“.

„Plogging ist eine Wortkombination aus dem schwedischen Wort ‚plocka‘, was so viel bedeutet wie ‚aufheben‘ oder ‚pflücken‘, und aus Jogging – quasi ‚laufend Müll sammeln’.

Damit verbinden wir Gesundheit und Sport im Freien wie beim Laufen, Nordic Walking oder einfach beim Spazierengehen mit Naturschutz“ erklärt Bernd Stegh, Obmann der JG Marchtrenk die neue „Natursportart“.

Fotocredit: JG Marchtrenk

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top