Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Schwerverletzter bei Traktorunfall

Einen Schwerverletzten forderte Montagnachmittag ein Unfall mit einem Traktor auf einer Wiese in Pennewang (Bezirk Wels-Land).

“Ein 80-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land war am 18. Mai 2020 gegen 13:15 Uhr in Pennewang mit dem Mähen einer Böschungswiese beschäftigt.

Dazu verwendete der Mann einen Traktor, an welchem dieser ein Trommelmähwerk heckseitig an der Zapfwelle adaptierte. Aufgrund der Hanglage beziehungsweise der Beschaffenheit des zu mähenden Feldes und in Folge kurzer Unachtsamkeit kam es zu einem Überschlag.

Sowohl der Kabinenaufbau des Traktors als auch das Trommelmähwerk verhinderten ein weiteres Abstürzen des Traktors. Der Mann erlitt schwere Verletzungen”, so die Polizei.

Der Traktorlenker wurde nach der Erstversorgung durch das Team des Rettungsdienstes und des Notarztes mit dem Notarzthubschrauber Christophorus Europa 3 ins Klinikum Wels geflogen.

Zwei Feuerwehren und die Polizei standen ebenso im Einsatz. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren führten anschließend gemeinsam mit Landwirten die Bergung des verunfallten Traktors durch.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top