Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Mitarbeiter bestahl Firma

Ein 25-jähriger Bosniern aus Wels wird beschuldigt, in der Zeit zwischen Juli 2019 und Jänner 2020 in einem Elektrofachmarkt in Wels insgesamt 126 Stück Mobiltelefone, acht Tablets, vier TV-Geräte, drei Laptops und noch weitere Kleingeräte gestohlen zu haben.

Der Mitarbeiter einer Fachabteilung des Geschäftes wurde am 24. Jänner 2020 von der Polizei bei einem Diebstahl auf frischer Tat betreten und festgenommen. Bei den darauffolgenden Erhebungen wurden ihm die anderen Straftaten nachgewiesen.

Den Großteil der gestohlenen Artikel veräußerte der 25-Jährige über Online-Plattformen, einige Abnehmer wurden ausgeforscht. Der Wert der gestohlenen Waren beträgt weit über 100.000 Euro, der Beschuldigte wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels in die Justizanstalt Wels eingeliefert.

Er ist vollinhaltlich geständig und gab als Motiv spielsucht an, so die Polizei.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top