Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Schwerer Verkehrsunfall in Buchkirchen

Eine schwere Kollision in einem Kreuzungsbereich in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) mit drei beteiligten Autos hat Dienstagvormittag zwei Verletzte gefordert.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Schartner Straße mit der Feldstraße im Gemeindegebiet von Buchkirchen. Aus bisher unbekannten Gründen kam es im Kreuzungsbereich zu einem Crash zwischen zwei Fahrzeugen, eines der Autos überschlug sich im Bereich der Böschung und kam wieder auf den Rädern zum Stillstand.

Ein drittes, nachkommendes Fahrzeug war ebenfalls in den Unfall involviert. Die zwei unmittelbar beteiligten PKW-Lenkerinnen wurden nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt ins Klinikum Wels eingeliefert.

Der PKW-Lenker wurde zur Kontrolle ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und führte die Aufräumarbeiten durch. Ausgelaufene Betriebsmittel mussten gebunden werden. Der Abschleppdienst entfernte die zwei beschädigten Fahrzeuge.

Die Schartner Straße war zwischen der sogenannten “Merkermeier-Kreuzung” un der Feldstraße rund eineinhalb Stunden gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr durch das Ortszentrum von Buchkirchen örtlich um.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top