Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Erneut Maskenpflicht in Amtsgebäuden des Landes OÖ

Ab kommenden Dienstag muss in sämtlichen Amtsgebäuden des Landes Oberösterreich wieder ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Das hat Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) am Sonntag in einer Aussendung mitgeteilt. Er rief die Städte und Gemeinden zudem dazu auf, dem Beispiel zu folgen und in ihren Wirkungsbereichen die Maskenpflicht vorübergehend wieder einzuführen.

Am Sonntag waren in Oberösterreich 359 Personen aktiv erkrankt. In drei fleischverarbeitenden Betrieben in Oberösterreich soll es mindestens zwölf Infizierte geben.

Nachdem bereits in mehreren Bezirken Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen geschlossen wurden, werden ab Dienstag die Maßnahmen landesweit weiter verschärft. Insbesondere in Bezirkshauptmannschaften und Dienststellen mit Bürgerservice und besonders vielen Personenkontakten wolle man Bürger wie Bedienstete schützen.

Gleichzeitig appellierte Stelzer, Menschenansammlungen so gut es geht zu vermeiden und auf jeden Fall die Abstandsregelungen zu beachten und gegebenenfalls einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Vor allem in öffentlichen Verkehrsmitteln werde dies nun auch kontrolliert.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top