Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Retter mit Herz für Tiere

Als sich am 14. Juni gegen 22:00 Uhr nach einem Einsatz der Tierrettungsgruppe sowie erfolgter Kommandositzung noch Kameraden im Feuerwehrhaus befanden, kam plötzlich eine Katze zur Fahrzeughalle.
Sie zeigte ein ungewöhnliches Verhalten für einen Streuner und kam zielgerichtet auf unsere Mannschaft zu.

Feuerwehrmann Anton K. nahm sich der Katze an und startete noch in der Nacht einen Aufruf via Facebook. Er gab ihr auch ein Übernachtungsquartier, sowie Wasser und Futter.

Am darauffolgenden Tag meldete sich Dominik G. und nahm die Katze wieder in seine Obhut. Der Katzenhalter zog erst vor kurzem nach Marchtrenk und wohnt Luftlinie rund 2km vom Feuerwehrhaus entfernt.

Das Tier war 9 Tage abgängig. Die Freude über das Wiedersehen war auf beiden Seiten verständlicherweise riesen groß.

Foto: Feuerwehr Marchtrenk

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top