Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Schwerverletzter bei Crash auf Autobahn

Einen Schwerverletzten forderte Montagnachmittag ein schwerer Auffahrunfall eines Klein-LKW auf einen Sattelzug auf der Innkreisautobahn bei Wels-Lichtenegg.

Unmittelbar nach der Ausfahrt aus dem Tunnel Noitzmühle auf der Innkreisautobahn in Fahrtrichtung Passau auf Höhe der Anschlussstelle Wels-West fuhr ein Klein-LKW aus bisher unbekannten Gründen auf einen Sattelzug auf. Der Lenker des Klein-LKW erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus eingeliefert. Der Lenker des Sattelzuges blieb unverletzt. Die Feuerwehr stand ebenso im Einsatz, der Lenker dürfte jedoch nicht im Fahrzeug eingeklemmt gewesen sein. Ein Abschleppunternehmen führte die Bergung des verunfallten Klein-LKWs durch. Der Sattelzug konnte seine Fahrt fortsetzen.

Die Innkreisautobahn war zwischen der Autobahnabfahrt Wels-West und der Autobahnauffahrt Wels-West rund eine Stunde gesperrt. Der Verkehr wurde großräumig über die Welser Autobahn umgeleitet, beziehungsweise vor der Unfallstelle abgeleitet.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top