Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Lokalgast schlug Chefin wegen Rechnung

Am 15. August 2020 gegen 19:15 Uhr konsumierte ein 65-jähriger Schweizer Staatsbürger in einem Lokal in Wels Getränke im Wert von 17,50 Euro.

Kurz darauf verließ der Schweizer das Lokal, ohne die Rechnung zu bezahlen. Die Chefin des Lokals bekam diesen Vorfall mit und folgte dem Beschuldigten bis zum Hotel, in dem er nächtigte. Sie stellte den Mann zur Rede und beide begaben sich zurück zum Lokal. Auf dem Rückweg beschimpfte er sie plötzlich und versetzte ihr einen Schlag ins Gesicht, sodass sie zu Boden fiel.

Der Schweizer verpasste der am Boden liegenden 58-Jährigen noch einen Fußtritt in den Rippenbereich. Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems beobachtete diesen Vorfall, hielt den Mann von weiteren Taten ab und fixierte ihn bis zum Eintreffen der Polizei am Boden. Der stark alkoholisierte Mann wurde von der Polizei festgenommen, welche er währenddessen beschimpfte und beleidigte.

Der Schweizer wurde in das Polizeianhaltezentrum Wels eingeliefert und wird der Staatsanwaltschaft Wels und zusätzlich wegen aggressivem Verhalten angezeigt, so die Polizei.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top