Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Nächtlicher Großeinsatz der Polizei nach Schüssen

Wieder ist es in Oberösterreich zu einem Großeinsatz der Polizei nach einer Schussabgabe gekommen, diesmal in der Welser Innenstadt.

“Am 01. September 2020 um 02:10 Uhr wurde in Wels eine Polizeistreife auf die Hans-Sachs-Straße, Bereich Magazinstraße, beordert, da dort von einer Anruferin beobachtet wurde, wie ein Mann vermutlich mit einer Faustfeuerwaffe mehrmals in die Luft geschossen habe.

Polizisten konnten beim Eingangsbereich des Altenheimes einen schlanken, dunkel bekleideten Mann wahrnehmen, der sich offensichtlich hinter einem Gebüsch versteckte und in Richtung Westen flüchtete. Diese Person konnte von der Streife nicht mehr aufgefunden werden. Eine Intensivfahndung nach der flüchtenden Person wurde eingeleitet, verlief jedoch negativ.

Am Einsatzort und im Nahbereich konnten keine Patronenhülsen beziehungsweise Beschädigungen vorgefunden werden,” berichtet die Polizei. Kurze Zeit nach dem Vorfall in der Hans-Sachs-Straße wurde auch ein Großteil der Innenstadt von weiteren, schwer bewaffneten Kräften der Polizei durchsucht.

Erst Montagnachmittag war es in Sattledt zu einem Großeinsatz von Polizei und der Spezialeinheit Cobra gekommen, nachdem ein Mann aus seinem Haus heraus Schüsse abgegeben hatte.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top