Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Feuerwehr-Schulung für Flugnotfall

Achtzig Führungskräfte der beiden OÖ Feuerwehr-Bezirke Wels-Land und Wels-Stadt übten am 5. September 2020 die Einsatzvorbereitung bei Flugnot- oder Flugunfällen.

Besonders wurden sie in die militärische Einsatztaktik und Brandbekämpfungs-, Rette- und Bergemaßnahmen bei militärischen Luftfahrzeugen am Militärflugplatz Hörsching eingewiesen. So eine Schulung wurde bereits 2019 erfolgreich mit den Führungskräften der Feuerwehren Linz-Land durchgeführt.

Oberst Georg Klecatsky, stellvertretender Kommandant der Luftunterstützungsbrigade, ist nun beruhigt, dass die zivilen Feuerwehren in den An- und Abflugbereichen des Militärflugplatzes Hörsching über erforderliche Kenntnisse zur Einsatztaktik und zu den Maßnahmen der Brandbekämpfung, der Rettung und Bergung im Falle von Flugnot- oder Flugunfall verfügen.

Fotocredit: Bundesheer

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top