Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Fünf teils Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Fünf teils Schwerverletzte forderte am späten Dienstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall in Eberstalzell (Bezirk Wels-Land), bei dem ein PKW gegen einen Baggeranhänger gekracht ist.

Der Unfall ereignete sich auf der Großendorfer Straße im Gemeindegebiet von Eberstalzell. Aus bisher unbekannter Ursache dürfte eine Traktor mit angehängtem Anhänger, auf den ein Bagger geladen war, ins Schleudern gekommen sein. Ein PKW einer Familie – besetzt mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern – krachte vermutlich in diesem Moment gegen den umgestürzten Baggertransporter.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehren waren bereits alle Personen aus den Fahrzeugen befreit. Die fünf Verletzten wurden vom Rettungsdienst und den Notärzten des Notarzthubschraubers sowie des Notarzteinsatzfahrzeuges erstversorgt und in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Die Feuerwehr unterstützte bei den anschließenden Aufräumarbeiten. Durch das Baggerunternehmen wurde zuerst der Bagger, danach der Anhänger sowie der verunfallte Traktor geborgen.

Die Großendorfer Straße war rund drei Stunden für den Verkehr gesperrt.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top