Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Feuerwehr bei verrauchtem Wohnhaus im Einsatz

Ein vergessenes Kirschkernkissen in der Mikrowelle hat Donnerstagnachmittag ein Wohnhaus in Wels-Waidhausen derart verraucht, dass die Feuerwehr helfen musste.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Wohnhaus im Welser Stadtteil Waidhausen alarmiert. Ersten Angaben zufolge hat ein vergessenes Kirschkernkissen die Wohnung verraucht, nachdem dieses zu lange in der Mikrowelle erwärmt wurde. Die Feuerwehr führte Belüftungsarbeiten durch.

Verletzt wurde niemand.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top