Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Schwerer Arbeitsunfall in Wels

Nach einem schweren Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Innenstadt standen Donnerstagnachmittag Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei bei einer Personenrettung im Einsatz.

Ein Arbeiter ist ersten Informationen zufolge auf der Baustelle am Gelände des alten Pensionistenheimes von einer Leiter gestürzt und auf dem darunterliegenden Boden zum Liegen gekommen. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und Notarzt musste der Verletzte mit der Feuerwehr wieder auf Straßenniveau gehoben werden. Nach der erfolgreichen Rettungsaktion wurde der Verletzte zur weiteren Versorgung ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Wiener- beziehungsweise Linzer Straße war im Bereich des Einsatzortes rund eine halbe Stunde lang nur erschwert passierbar.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top