Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Jubiläum beim Welser Eistrapez

6.000 Besucher beim Welser Eistrapez
6000 “Eisartisten” besuchten bis jetzt das beliebte Eistrapez am Welser Stadtplatz,‭ davon 4.000 ‬Kinder und Jugendliche.‭ ‬Bürgermeister‭ ‬Dr.‭ ‬Andreas Rabl kommentiert:‭ ‬„Das Welser Eistrapez bietet vor allem den Kindern eine schöne Abwechslung im Alltag und bringt Leben in die Innenstadt”.

‬Das ‬630‭ ‬m²‭ ‬umfassende Areal erlaubt eine permanente Besucherzahl von‭ ‬60‭ ‬Personen auf der Basis von Stunden-Tickets unter Einhaltung der strengen Corona-Sicherheitsmaßnahmen. Der Eintritt für Kinder beträgt 2,- und für Erwachsene 4,- Euro. Geöffnet ist das Open-Air-Eistrapez täglich von ‬10:30‭ ‬bis‭ ‬18:00,‭ ‬bis Faschingsdienstag,‭ den ‬16.Februar.

Peter Jungreithmeier,‭ ‬MBA und GF der Wels Marketing‭ & ‬Touristik GmbH, ergänzt zur gelungenen Welser Stimmung:‭ ‬„Ein großer Dank gilt meinen engagierten Mitarbeitern,‭ ‬unserem Aufsichtsrat,‭ ‬der Politik und den vielen Partnern der Wirtschaft. Ohne ihren Einsatz, ihren Mut und Flexibilität würde es kein Eistrapez geben”.

Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner setzt zusätzlich zur gelungenen Freizeitabwechslung auf gute Frequenz beim eisigen Vergnügen in der Innenstadt. Ab sofort kann die Eisstockbahn auch vor Ort oder telefonisch reserviert werden.

Preise und Information: www.wels.at/welsmarketing/presse

Fotocredit: Wels Marketing & Touristik GmbH, Fotograf: Stefan Beiganz
Foto v.l.n.r.:Bgm. Dr. Andreas Rabl, Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top