Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Räumprämie für Winterdienst

Harter Winter – Starker Winterdienst
Marchtrenk: Noch ist der Winter nicht vorbei und wenn die Prognosen recht behalten, dürften noch einige Tage mit Schnee bis in die Niederungen folgen.

Doch auch bisher war der aktuelle Winter ein, im Vergleich zu den letzten Jahren, harter und schneereicher. Das merkten nicht nur die Autofahrer, sondern auch die Männer des Bauhofes beim Winterdienst, die nicht nur Tag und Nacht sondern auch nicht weniger als 1150 Stunden bereits im Einsatz waren und dabei schon 245 Tonnen Salz auf die Fahrbahnen brachten. Bürgermeister Paul Mahr hat diesen außerordentlichen Einsatz gewürdigt und allen am Räumdienst Beteiligten eine Prämie ausgezahlt.

„Ich schätze die belastende Tätigkeit im Interesse der Verkehrssicherheit sehr und wollte dies meinen Mitarbeiten durch die Auszahlung einer Räumprämie auch zeigen“, so ein dankbarer Bürgermeister Paul Mahr.

Foto: Stadt Marchtrenk

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top