Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Mehrere “Spaziergänge” in Oberösterreich gegen Maßnahmen der Regierungen

In Oberösterreich fanden am Wochenende wieder mehrere Kundgebungen – sogenannte Spaziergänge – gegen die Coronamaßnahmen der Bundesregierung statt.

Neben Braunau am Inn gingen auch in Grieskirchen, Linz und Wels Menschen auf die Straßen und drückten ihren Unmut über die derzeitigen Maßnahmen aus. Die Polizei resümiert am Montag, dass es bei fast allen Kundegebungen zu einzelnen Anzeigen gekommen ist.

Beim Spaziergang in Braunau am Inn spricht die Polizei von rund 20 Anzeigen.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top