0

Barbara Priewasser-Höller

Barbara Priewasser-Höller – „Mit Höller- Taschen nicht nur auf Reisen“
Beim Eintreten in das Welser Geschäft Höller-Taschen kann es leicht passieren, dass einem die Reiselust oder Fernweh befällt. Die schmucke Boutique in der Schmidtgasse, Ecke Stadtplatz, belohnt die Kunden mit einzigartigen Auswahlerlebnissen.

Wer eine Leidenschaft für Reisegepäck, aber auch schöne Taschen und Lederwaren teilt, wird entweder schon beim Innehalten vor der Geschäfts-Auslage oder auch auf der Homepage zum begeisterten Shoppen eingeladen. Dabei fallen vor allem die kreativen Produkt-Arrangements auf, welche die Inhaberin Barbara Priewasser-Höller geschmackvoll drapiert hat. Auch wenn die Modefarben heuer Brauntöne, also helles Beige oder Cognac, und Grünschattierungen sind, so finden sich im Familienbetrieb in dritter Generation etwa exquisite zeitlose Modelle als Kontrapunkt zu den eher modischen Taschen und Koffern. Zur Exklusivität dieses Traditionsbetriebes gehört noch das einzigartige Reparaturservice der Familie Höller für die treue Kundschaft, eine Rarität in Zeiten der Wegwerfgesellschaft.

Ergänzend zur einzigartigen Verkaufsatmosphäre kann man auch Online über https://www.hoellertaschen.at/ fündig werden. Da erfährt man über die neuesten Trends und wird einfach zu den angebotenen Marken wie Aigner, Chiarini, Panchic, Kent, Bric’s Porsche oder Duck geführt. In Zeiten des Lockdowns rufen Kunden unter der Mobil-Nummer 0664 9932 92 09 an oder sie mailen ihre Wünsche an hoellerbags@aon.at.

Aktuell sticht eine einzigartige Frühjahrs-Kollektion aus Madagaskar in feingeflochtenem Naturmaterial ins Auge. Von Taschen bis Kopfbedeckungen in gediegener Ausführung, mittels fairer Projektarbeit, ist alles dabei. Das freundliche Team und die kompetente Inhaberin Barbara Priewasser-Höller geben sich besondere Mühe auf alle Wünsche oder Fragen einzugehen und die Kunden bestmöglich zu beraten.

Viele Stammkunden genießen das Shoppingerlebnis, denn mit dem Slogan des Höller-Teams „Wenn jemand eine Reise mit Höller-Ware tut, so kann er mehr erzählen.“ kommt man gerne immer wieder zum Einkaufen aber auch nur um sich über Mode auszutauschen.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top