Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
0

Hunderte Liter Diesel aus beschädigtem LKW-Tank fluteten Parkplatz

Ein LKW hat sich Freitagabend auf dem Parkplatz eines Einzelhandelsgeschäfts in Sattledt (Bezirk Wels-Land) den Tank beschädigt. Hunderte Liter Dieselkraftstoff sind daraufhin ausgetreten.

Der LKW hat sich bei der seitlichen Stützmauer einer Abfahrtsrampe den Tank schwer beschädigt. Der Tank wurde daraufhin an mehreren Stellen aufgerissen, woraufhin fast der gesamte Inhalt den angrenzenden Parkplatz flutete und teilweise ins Erdreich beziehungsweise in die Regenwasserkanalisation gelangt ist. Die Feuerwehr setzte sofort nach dem Eintreffen erste Maßnahmen um eine weitere Umweltgefährdung zu verhindern. Der Regenwasserkanal wurde abgedichtet, zeitgleich wurde damit begonnen das Leck abzudichten, beziehungsweise den Kraftstoff zu binden.
Nach Begutachtung durch eine sachkundige Person der Bezirkshauptmannschaft wurde verunreinigtes Erdreich abgegraben, der Parkplatz durch eine Kehrmaschine gereinigt und damit begonnen, den Kanal – bis ins Ortszentrum – abzusaugen beziehungsweise zu reinigen.

Die Reinigungs- beziehungsweise Kanalarbeiten werden vermutlich bis in den Samstag hinein andauern.

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top