Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Search in posts
Search in pages
0

Süße Spende für guten Zweck

Eine liebgewordene Tradition wird auch heuer in der Landesnarrenhauptstadt Wels fortgesetzt: Die Bewohner und Mitarbeiter der städtischen Seniorenbetreuungseinrichtungen durften sich am Freitag, 11. November über frische Krapfen freuen.

Mehr als 500 dieser süßen Faschings-Naschereien gingen zu Beginn der närrischen Jahreszeit an die Bewohner, Pflegekräfte und Mitarbeiter in den Alten- und Pflegeheimen. Als Krapfen-Verkäufer an die Stadt fungierte einmal mehr der Lions Club Wels-Land-Traunau (im Bild Vertreter Mag. Robert Schernhuber mit Bürgermeister Dr. Andreas Rabl und Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger im Haus Noitzmühle). Die Einnahmen spendet der Serviceclub für soziale Zwecke und für Menschen in Not in der Region.

Bürgermeister Dr. Andreas Rabl und Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger:
„Den Bewohnern und Mitarbeitern den Start in die fünfte Jahreszeit zu versüßen, ist eine liebgewonnene Aktion. Gleichzeitig damit karitative Projekte zu unterstützen, ist ein doppelter Gewinn.“

Bild: Stadt Wels

Hinterlasse eine Nachricht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top