Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Frauentag 2020 – „StoP“ für Wels

Frauentag 2020 – „StoP“ für Wels

Rund um den internationalen Frauentag, den 8. März, entstanden in Wels zahlreiche Veranstaltungen und eine Initiative. So forderte Frauenreferentin Vizebürgermeisterin Silvia Huber, das Projekt „StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt“ für Wels. Dabei geht es um eine Bewusstseinskampagne die auf Zivilcourage bei häuslicher Gewalt baut und „Männer- und Frauentische“ zur niederschwelligen Auseinandersetzung fördert. Bürgermeister Dr. Andreas Rabl, für Chancengleichheit der Geschlechter, unterstützt diese Initiative. Der pointierte Kabarettabend mit Isabell Pannagl „Keine Frau für einen Mann“ füllte den Sparkassensaal. Das Medienkulturhaus trug mit der Filmvorstellung „Liebes:Leben“ von Carola Mair zum Thema Frauengleichstellung bei.

Fotocredit: Stadt Wels

Scroll to top